Biogas in Ellerau – Ein wirtschaftlicher Flop!

„Die Energie-Türme von Ellerau“ Norderstedter Zeitung vom 20.07.2007

Nun ist es aus mit dem Traum einer sprudelnden ökologischen Geldquelle für Ellerau. Der erwartete jährliche Überschuss der mit dem Bau und Betrieb einer Biogasanlage in dem dafür eigens gegründeten „Volkseigenen“ Betrieb, den KBE (Kommunal-Betriebe-Ellerau), hat sich zu einem Verlust gleicher Größe verwandelt. Weiterlesen

Ergebnis des Bürgerentscheides vom 5. März 2006

Der Ellerauer Bürgerentscheid vom 5. März 2006, der von der Bedeutung her nur eine Meinungsumfrage war, ist Geschichte. Die Wahlbeteiligung betrug 42,5 Prozent. Das Ergebnis: 38,5 Prozent aller Wahlberechtigten haben für die Beibehaltung einer eigenen hauptamtlichen Verwaltung mit einem eigenem hauptamtlichem Bürgermeister für die Gemeinde Ellerau gestimmt und nur 4,0 Prozent dagegen. Weiterlesen

Bürgerentscheid am 5. März 2006

Zum Bürgerentscheid am 5. März 2006: Etliche Ellerauer haben noch nicht den großen Unterschied zwischen dem Verschmelzen zweier Gemeinden und dem Zusammenlegen zweier Verwaltungen erkannt. Bei der Zusammenlegung der Verwaltungen bleibt die Eigenständigkeit jeder Gemeinde jedoch vollständig erhalten. Die neu gebildete Verwaltung für Ellerau führt nur anderes Siegel, satt „Gemeinde Ellerau – Der Bürgermeister“ z.B. „Amt Kaltenkirchen-Land – Der Amtsvorsteher“, mehr nicht! Weiterlesen